Clueless (Film 1995)

avatar
Lara Studer
avatar
Britt-Marie

In unserer Reihe an Werken „inspiriert von Jane Austen“ geht es weiter mit der Teenage-Komödie „Clueless“. Der Film von 1995 hat bei seinen Fans einen wahren Kultstatus erreicht und ist bis heute bei Vielen immer noch und schon wieder beliebt.

Doch Wenige wissen, dass die satirische Komödie sich von Jane Austens Roman „Emma“ inspirieren ließ – um nicht zu sagen, sich an der Originalgeschichte munter bedient hat.

Lara und Britt-Marie sind geteilter Meinung, was den Film angeht. Während Britt-Marie ein wenig ihrer Jugend nachtrauert und deshalb „Clueless“ mit einer gehörigen Portion Nostalgie betrachtet, kann Lara dem Humor nicht all zu viel abgewinnen.

Was Beide dazu zu sagen habe und welche Jugendsünden Britt-Marie genau so begangen hat wie die Teenager in „Clueless“, erfahrt Ihr in dieser Folge.

Einige der humorvollen Momente, die in dieser Episode besprochen werden, findet Ihr auch in folgendem Video:

Shownotes:

Da dies die letzte Folge im Jahr 2021 sein wird, wünschen wir Euch allen auf diesem Wege „Frohe Weihnachten“ bzw. „Frohe Feiertage“ und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022!

Die nächste Folge erscheint im Februar 2022 und behandelt den Film „Bridget Jones“ (2001), der sich an „Stolz und Vorurteil“ als Vorlage bedient hat.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intro and Outro Song “Beauty” by Spectacular Sound
Beauty by Spectacular Sound Productions is licensed under a Attribution-ShareAlike License.

By a Lady ist ein Mitglied des DBPDW-Netzwerk.

„Persuasion“ (Überredung) – Die Filme

avatar
Lara Studer
avatar
Britt-Marie

Seufzt ihr schwer, weil wir uns dem Ende des Hauptwerkes von Jane Austen nähern? Das müsst ihr nicht, denn wir werden auf jeden Fall auch nach dieser Folge noch lange weitermachen! In dieser Folge besprechen wir aber noch die zwei „Persuasion“- („Überredung“-) Filme, einmal von 1995 und einmal von 2007.

Persuasion (1995)
Verführung (2007)

Während Britt-Marie die 1995er-Verfilmung liebt und der 2007er-Verfilmung das Ende einfach nicht vergeben kann, aber dennoch nicht Nein sagt zu Rupert Penry-Jones, findet Lara, dass Jane Austen-Verfilmungen gerne mal mutiger gemacht werden können, wenn sie denn zum Gesamtkonzept passen. Aber hört selbst…

Das nächste Mal werden dann die Fragmente „The Watsons“ und „Sanditon“ besprochen. Die Folge erscheint dann voraussichtlich im Juli 2021.
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intro and Outro Song “Beauty” by Spectacular Sound
Beauty by Spectacular Sound Productions is licensed under a Attribution-ShareAlike License.

By a Lady ist ein Mitglied des DBPDW-Netzwerk.